Aktuell

Hier finden Sie spannende Beiträge, aktuelle News und Events von skillaware.

Wie gelingt digitale Beratung?

26. Mai 2020
Laufbahn- oder Kompetenzberatung auf Distanz – geht das überhaupt? Was bis vor wenigen Monaten fast schon ein Blick in die Zukunft war, hat sich zu Corona-Zeiten zu einem neuen Alltag entwickelt. (Quelle: skillaware)

Das eigene Leben und die Laufbahn aktiv gestalten!

18. Mai 2020
Die Arbeitswelt 4.0 enthält Chancen und Spielräume für Menschen, die ihre Laufbahn und Biografie aktiv mitgestalten wollen. Aus- und Wei-terbildung, auch in Form informeller aber regelmässiger Kompetenz-trainings im Arbeitskontext sowie im privaten Umfeld, sind wichtig, um die eigene Arbeitsmarktfähigkeit zu erhalten und weiterzuentwickeln. An die Stelle von Berufen mit Zukunft treten Menschen mit Zukunft: die Lebensgestalter*innen. (Quelle: skillaware)

Kostenlose Online-Kurzberatungen KFMV

12. Mai 2020
Vom 18. bis 20. Mai von 11.00 bis 13.00 Uhr bietet der Kaufmännische Verband kostenlose und digitale "Walk-in-Beratungen" an. Bankangestellte erhalten die Gelegenheit in nur 20 Minuten ihre Anschlussmöglichkeiten an skillaware zu besprechen. Sie gewinnen einen ersten Eindruck vom Ablauf eines Orientierungsgesprächs und wie sie aktiv an ihrer Kompetenzentwicklung arbeiten können. Die digitalen Kurzberatungen sind auf Deutsch und Englisch buchbar (Quelle: KFMV)

skills@home: Kompetenztraining im Podcast-Format

5. Mai 2020
Die Arbeit im Home-Office stellt Sie vor technische Herausforderungen und steigert Ihr Stressempfinden? Sie grübeln immer noch, warum das letzte Meeting derart eskalierte? skills@home gibt Tipps und Impulse, wie solchen Situationen durch Kompetenztraining begegnet werden kann. (Quelle: skillaware)

Kostenlose digitale Kurzberatungen

23. April 2020
Der SBPV bietet Bankangestellten am 7., 20. und 21. Mai kostenlose digitale Kurzberatungen bei den Providern Selfplacement.ch und pdp Bern an. Dadurch sollen die Bankmitarbeitende einen Einblick in ein skillaware-Orientierungsgespräch erhalten. (Quelle: SPBV)

Kostenlose Online-Kurzberatungen

14. April 2020
Vom 14. bis 16. April bietet der Kaufmännische Verband kostenlose und digitale "Walk-in-Beratungen" an. Bankangestellte erhalten die Gelegenheit in nur 20 Minuten ihre Anschlussmöglichkeiten an skillaware mit Caroline Schultheiss, einer ausgewiesenen Expertin aus der Bankbranche, zu besprechen. Sie gewinnen einen ersten Eindruck vom Ablauf eines Orientierungsgesprächs und wie sie aktiv an ihrer Kompetenzentwicklung arbeiten können. (Quelle: KFMV)

Neue digitale Produktpalette für Banken und Mitarbeitende

14. April 2020
2020 will die Kampagne die Bankmitarbeitenden konkret befähigen, sich selbstständig, kontinuierlich und langfristig mit der eigenen Kompetenzentwicklung und dem Erhalt der Arbeitsmarktfähigkeit auseinanderzusetzen. Kompetenzentwicklung und das Thema „Life Long Learning“ müssen daher für alle Mitarbeitenden zugänglich und emotional erlebbar sein. Deshalb bietet skillaware allen Bankinstituten eine entsprechende Produktpalette an. (Quelle: skillaware)

skills@home – Der Podcast für Kompetenzentwicklung

3. April 2020
Kompetenztraining geht auch von zu Hause! skillaware startet mit der neuen Podcast-Reihe "skills@home" mit Organisationscoach und skillaware-Projektleiterin Dr. Franca Denise Burkhardt sowie Projektmitarbeiterin Luisa Cimmino. Hören Sie jetzt rein! (Quelle: skillaware)

Medienmitteilung: Erste schweizweite Kampagne zu Grundkompetenzen: Sozialpartner der Bankenbranche ziehen positives Fazit

5. Februar 2020
Über 8’000 Personen haben sich durch «skillaware», der nationalen Sensibilisierungskampagne für Bankmitarbeitende, mit ihren Grundkompetenzen auseinandergesetzt und ihre Arbeitsmarktfähigkeit mittels der Online-Selbstevaluation getestet. Die Teilnehmenden schätzten sich generell positiv ein. Während die Kampagne Ende Januar 2020 zu Ende ging, steht die Selbstevaluation den Bankmitarbeitenden im Sinne einer langfristigen Prävention weiterhin zur Verfügung. Im Laufe des Jahres planen die Sozialpartner im Rahmen von skillaware weitere Massnahmen. (Quelle: skillaware)

Nach der Selbstevaluation

15. Januar 2020
Silvana Robertson, ZKB, hat die skillaware-Selbstevaluation gemacht und wird die Resultate im Rahmen ihres Mitarbeitergesprächs diskutieren. (Quelle: skillaware)

Scroll to Top